foundation / icon / iconClose
foundation / icon / iconClose
foundation / icon / iconClose

Through the eyes of neubau eyewear

Adameva
foundation / icon / iconClose
EVA in ivy green matte/graphite ADAM in black coal matte/silver

Design, Kreativ­ität, Nach­haltigkeit – dieses Look­book erzählt von Visio­nen. Visio­nen von inno­v­a­tivem Denken, das heute wie vor einem Jahrhun­dert die Mauern des ästhetis­chen Tun­nel­blicks mal eben ein­reißt. Denn in diesem Jahr zollen wir den rev­o­lu­tionären Ideen des Bauhaus-Stils Trib­ut, und wid­men ihnen mit Wal­ter & Wass­i­ly“ gle­ich eine eigene Son­nen­brillen-Edi­tion. 1919 von Wal­ter Gropius gegrün­det bleibt die Bauhaus Bewe­gung Pio­nier für Design jeglich­er Art – eine Vision also, die uns…

Mehr lesen

Design, Kreativ­ität, Nach­haltigkeit – dieses Look­book erzählt von Visio­nen. Visio­nen von inno­v­a­tivem Denken, das heute wie vor einem Jahrhun­dert die Mauern des ästhetis­chen Tun­nel­blicks mal eben ein­reißt. Denn in diesem Jahr zollen wir den rev­o­lu­tionären Ideen des Bauhaus-Stils Trib­ut, und wid­men ihnen mit Wal­ter & Wass­i­ly“ gle­ich eine eigene Son­nen­brillen-Edi­tion. 1919 von Wal­ter Gropius gegrün­det bleibt die Bauhaus Bewe­gung Pio­nier für Design jeglich­er Art – eine Vision also, die uns noch heute durch Sim­pliz­ität und For­mvol­len­dung fesselt.

Unsere eige­nen Visio­nen – umweltscho­nende Pro­duk­tion und rich­tungsweisendes Design – sind dabei auf dem besten Weg, ihr ganz eigenes Zeichen zu set­zen: neubau eye­wear wurde 2018 nicht nur mit dem The Green Good Design Award für Pro­duk­t­de­sign, Nach­haltigkeit, Marken­philoso­phie und Auftritt aus­geze­ich­net, son­dern kon­nte auch beim Ger­man Design Award 2019 in der Kat­e­gorie Brand Iden­ti­ty“ überzeu­gen. Nach­haltigkeit und unsere Ver­wen­dung des umweltscho­nen­den Mate­ri­als nat­u­ralPX sind auch hier Vor­re­it­er – genau­so wie unser Streben nach ein­er grüneren Zukun­ft, die ihren Ursprung in keinem gerin­geren Ort als dem pulsieren­den melt­ing pot Wiens findet.

Denn Wiens Kreativ- und Szenebezirk Neubau ist namensgebende Inspi­ra­tionsquelle unser­er Marke. Dort tre­f­fen wir auf gle­ich­gesin­nte Vor- und Quer­denker, die wie wir Welt und Umwelt mit­gestal­ten wollen, und ganz selb­stver­ständlich unser Mot­to See & Do Good“ vertreten – sei es in der Stadt, in der Natur oder auch ein­fach bei der Wahl der richti­gen Brille. Deshalb set­zen wir auf nach­haltige Mate­ri­alien, regionale Pro­duk­tion, vol­len­dete Details – und einen unab­d­ing­baren Blick Rich­tung Zukunft.

Neubau 150 071 V2 Rgb
foundation / icon / iconClose
MAX in black ink matte DOMINIK in fizzy champagne
Neubau 210 1976 V1 Rgb Jpeg
foundation / icon / iconClose
FLO in black ink matte
2018 04 16 Neubau 0103 Low
foundation / icon / iconClose
FLO in silky rose
2018 04 16 Neubau 0214 Low
foundation / icon / iconClose
NINA in eclectic silver
Neubau 150 1403 V2 Rgb Jpeg
foundation / icon / iconClose
NINA in glorious gold/brown tortoise
Neubau 140 1331 V1 Rgb Jpeg
foundation / icon / iconClose
THEO in eclectic silver/black
Neubau 032 0738 V1 Rgb Jpeg
foundation / icon / iconClose
EVA in ivy green/graphite matte and black coal matte/rose
Neubau 240 2174
FLO in eclectic silver LOTTE in black ink MARK in glorious gold
Neubau 090 1017
foundation / icon / iconClose
MAX in glorious gold
Neubau 100 1061 V2 Rgb Jpeg
foundation / icon / iconClose
FLO in eclectic silver LOTTE in eclectic silver
Neubau 270 2366 V1 Rgb Jpeg
foundation / icon / iconClose
ADAM in black coal matte/silver
2018 04 16 Neubau 0172 Low
foundation / icon / iconClose
LOTTE in eclectic silver
Neubau 130 1319 V1 Rgb
foundation / icon / iconClose
LOTTE in ruby red

See & Do Good

Schon der Name ver­rät seine Beson­der­heit: Der Wun­der­baum, auch Riz­i­nus genan­nt, sprießt so schnell, dass man sich dessen rapi­des Wach­s­tums einst nur durch über­natür­liche Kräfte erk­lären kon­nte. Bis zu fünf Meter wächst die extrem wider­stands­fähige Pflanze in ger­ade ein­mal drei bis vier Monat­en. Doch nicht nur die Pflanze selb­st besitzt erstaunliche Eigen­schaften. Auch das Riz­i­nusöl, das aus ihren Samen gewon­nen wird und 65% unseres nach­halti­gen Mate­ri­als nat­u­ralPX bildet, ist ein Alleskön­ner. Das umweltscho­nende Poly­mer wird für die Her­stel­lung all unser­er Kun­st­stoff-Bril­len­fas­sun­gen ver­wen­det und zeich­net sich durch hohe Flex­i­bil­ität, Wider­stand­skraft, Farbin­ten­sität und extrem geringes Gewicht aus. Damit ist nat­u­ralPX ein wichtiger Teil unser­er Ressourcen-scho­nen­den Pro­duk­tion und gliedert sich in unsere Ini­tia­tive See & Do Good“ ein. 

M Pe1

Unter diesem Mot­to unter­stützt neubau eye­wear nach­haltige Pro­jek­te im urba­nen Raum, vom Salat­pi­rat­en Urban Gar­den­ing in Wien bis zur Hon­ey Bee Con­ser­va­to­ry in New York. Die wichtig­ste Grund­lage unseres Umwelt-Engage­ments bildet allerd­ings unsere Pro­duk­twelt aus umweltscho­nen­den Mate­ri­alien, von den Bril­len­ver­pack­un­gen über unsere Druck­sorten bis hin zu Acces­soires wie unseren Putztüch­ern aus recycel­ten PET Flaschen.

Neubau Bauhaus 020 585 V2 Rev1 Rgbcontrast
foundation / icon / iconClose
WALTER&WASSILY in black coal/eclectic silver

Walter&Wassily

Stil ist nichts Endgültiges, son­dern beständi­ger Wan­del“. Was der Architekt Wal­ter Gropius bere­its Anfang des let­zten Jahrhun­derts bes­timmte, kön­nte auch für uns nicht essen­zieller sein. Das neubau eye­wear Design ist von kon­stan­ter Evo­lu­tion geprägt: Wir wollen wei­t­er­denken, neue Brück­en schla­gen – wie anlässlich des 100. Jubiläums des Bauhaus, das Gropius 1919 in Weimar grün­dete. Es gibt wohl kaum eine Design-Bewe­gung, die unser heutiges Ver­ständ­nis von Ästhetik so prägte – und dabei noch…

Mehr lesen

Stil ist nichts Endgültiges, son­dern beständi­ger Wan­del“. Was der Architekt Wal­ter Gropius bere­its Anfang des let­zten Jahrhun­derts bes­timmte, kön­nte auch für uns nicht essen­zieller sein. Das neubau eye­wear Design ist von kon­stan­ter Evo­lu­tion geprägt: Wir wollen wei­t­er­denken, neue Brück­en schla­gen – wie anlässlich des 100. Jubiläums des Bauhaus, das Gropius 1919 in Weimar grün­dete. Es gibt wohl kaum eine Design-Bewe­gung, die unser heutiges Ver­ständ­nis von Ästhetik so prägte – und dabei noch immer so rev­o­lu­tionär wirkt. Klare Lin­ien, schnörkel­lose Ele­ganz, prag­ma­tis­che Exzel­lenz – Attribute, die unserem eige­nen Ver­ständ­nis von Design nicht näher sein kön­nten, und auch unsere neue, ganz dem Bauhaus gewid­mete Spe­cial Edi­tion Wal­ter & Wass­i­ly“ bestimmen.

Das von Wal­ter Gropius und Wass­i­ly Kandin­sky, einem Maler und Lehrer am Bauhaus, inspiri­erte High-end Son­nen­brillen-Mod­ell ist nicht nur eine Hom­mage an die klare For­men­sprache der leg­endären Bauhaus-Grün­der, son­dern auch ein kreatives Wei­t­er­denken ihres Ethos form fol­lows func­tion“. Während Interieur und Architek­tur schon lange als Königs­diszi­plinen des guten Geschmacks gefeiert wer­den, haben wir die Son­nen­brille, unseren alltäglichen Begleit­er, zum ein­drucksvollen Desig­nob­jekt ernan­nt. Für unser Wal­ter & Wass­i­ly“ Kam­pag­nen­shoot haben wir das leg­endäre Kre­do umgedeutet und zeigen unter dem Mot­to human fol­lows form“, wie sich Design und Men­sch als inno­v­a­tives Duo insze­nieren lassen. 

Außer­dem uner­lässlich: Die Fusion von Kun­st und Handw­erk, die doch die Basis der Bauhaus Philoso­phie und die Inspi­ra­tion unser­er Bilder darstellt. Hier fügen sich orig­i­nale Möbel der Ära, Mod­el und Brille in span­nungsre­iche Kom­po­si­tio­nen, die eine Verbindung von Sta­tik und Dynamik schaf­fen und die ikonis­chen Kon­traste des Bauhaus ins Hier und Jet­zt übersetzen.

Die Met­all­rohre der Bauhaus Epoche wur­den in ein anpass­bares Titangestell über­set­zt, der unverkennbare Kreis find­et sich als zen­trales Design-Ele­ment in futur­is­tis­chem 3-D-Print wieder, und essen­zielle Far­ben wie Mess­ing, Schwarz und Sil­ber ziehen sich als typ­is­che Kon­traste durch die High-end Modelle.

Neubau Bauhaus 010 456 V1 Rgbcontrast
foundation / icon / iconClose
WALTER&WASSILY in black coal/brass matte
Neubau Bauhaus 050 1252 V2 Rev2 Rgbcontrast
foundation / icon / iconClose
WALTER&WASSILY in snow white/black matte
Neubau 23 11 20180329
foundation / icon / iconClose
WALTER&WASSILY in black coal/brass matte
Neubau Bauhaus 070 1412 V2 Rev1 Rgbcontrast
foundation / icon / iconClose
WALTER&WASSILY in black coal/brass matte and snow white/black matte
Neubau Bauhaus 030 804 V2 Rev1 Rgbcontrast
foundation / icon / iconClose
WALTER&WASSILY in black coal/brass matte
Neubau Bauhaus 060 1313 V2 Rgbcontrast
foundation / icon / iconClose
WALTER&WASSILY in black coal/eclectic silver and snow white/black matte
Neubau Bauhaus 040 1070 V1 Rev1 Rgbcontrast
foundation / icon / iconClose
WALTER&WASSILY in snow white/black matte
Neubau Bauhaus 030 958 V2 Rgbcontrast
foundation / icon / iconClose
WALTER&WASSILY in snow white/black matte
Neubau 23 11 20180326
foundation / icon / iconClose
WALTER&WASSILY in black coal/brass matte, black coal/eclectic silver and snow white/black matte
Neubau 070 011 V3 Rgb
foundation / icon / iconClose
MARTIN in wood matte LISA in agave green matte
Neubau 270 015 V2 Rgb
foundation / icon / iconClose
GIOVANNI in evergreen matte/glorious gold
Neubau 210 203 V2 Rgb
foundation / icon / iconClose
DOMINIK in fizzy champagne HANNES in glorious gold DOMINIK in ruby red
Neubau 250 103 V2 Rgb
foundation / icon / iconClose
HANNES in gold matte MAX in black ink matte
Neubau 170 104 V2 Rgb
foundation / icon / iconClose
HANNES in gold matte
Neubau 040 014 V3 Rgb Jpeg
foundation / icon / iconClose
SARAH 3D in roasted berry/black coal
Neubau 030 166 V2 Rgb
foundation / icon / iconClose
GIOVANNI in dark chocolate brown/gold
Neubau 030 220 V2 Rgb
foundation / icon / iconClose
SONIA in ruby red matte/gold
Neubau 060 056
foundation / icon / iconClose
ERWIN 3D in black coal/glorious gold and denim/eclectic silver
2018 10 03 Neubaustills Part 2 Kewgardens0101 Jpeg
foundation / icon / iconClose
MAX in black ink matte
Neubau 100 033 V3 Rgb
foundation / icon / iconClose
DANI in ultraviolet